Seiten

Sonntag, 30. Juli 2017

Die bunten Dreiecke sind fertig

Puuuuh, da war ich eigentlich wirklich rechtzeitig angefangen mit dem schwarzen Quilt mit bunten Dreiecken ( -> hier schon erwähnt <- a="" ausgabe="" chsten="" dann="" der="" doch="" habe="" href="https://www.patchworkgilde.de/" ich="" in="" mich="" mitgliederzeitschrift="" n="" noch="" target="_blank" und="" verdaddelt.="">Patchwork Gilde
ist nämlich 60° das Hauptthema und der Redaktionsschluss stand plötzlich unmittelbar bevor. Aber ich bin dann doch noch fertig geworden.

Das Quiltmuster ist eigentlich recht einfach und lässt sich super mit den Hilfslinen auf meinem Standard-Quiltlineal umsetzen:

Ich hatte nur nicht damit gerechnet, dass ich sooo kämpfen würde mit meinem gewählten Volumenvlies. Ja, hochpuffen sollte es ordentlich, und das tut es ja auch, aber die Quilterei war nicht flutschig wie gewünscht. So brauchte ich also doch länger als geplant.
Aber nun ist er fertig und gefällt mir!


Verwendet habe ich zum Schneiden dieses Linieal in 15cm:
60° Dreieck
Und zum Quilten dieses Lineal:
Standard Lineal mit Bogen

Kommentare:

  1. Liebe Bianca,
    Ein echt toller Quilt und mir juckt es direkt in den Fingern, ihn nachzuarbeiten.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Bianca,
    Ein echt toller Quilt und mir juckt es direkt in den Fingern, ihn nachzuarbeiten.
    LG, Rike

    AntwortenLöschen
  3. genau meine Kragenweite ;-))))
    LG Brigitte

    AntwortenLöschen